fbpx
< Zurück

AHV Rente

ahv rente

Für den Rentenbezug aus der AHV (AHV Rente) sollten Sie sich idealerweise sechs Monate vor dem gewünschten Rentenbezug anmelden. Den genauen Pensionierungszeitpunkt können Sie dabei relativ flexibel wählen. Einerseits ist eine Frühpensionierung bis zu zwei Jahre vor der ordentlichen Pensionierung möglich. Andererseits kann die Rente auch um bis zu fünf Jahre nach der ordentlichen Pensionierung aufgeschoben werden. Beide Optionen haben Auswirkungen auf die Höhe der Rente, über welche Sie sich bei der Wahl des Pensionierungszeitpunkts bewusst sein sollten.

Beim Rentenbezug aus der AHV besteht die Möglichkeit der Frühpensionierung sowie des Aufschubs des Rentenbezugs, falls Sie über das ordentliche Rentenalter hinaus arbeiten möchten. Unabhängig vom gewünschten Bezugsdatum melden Sie sich idealerweise sechs Monate davor bei der AHV an.

Frühpensionierung

Falls Sie sich vor dem ordentlichen Rentenalter pensionieren lassen möchten, können Sie den Bezug der AHV um ein oder zwei Jahre vorziehen. Bei einer solchen Frühpensionierung wird jedoch die Rente über die gesamte Bezugsdauer gekürzt. Die Kürzung der Rente beträgt aktuell für ein Jahr 6.8 % und für zwei Jahre 13.6 %.
Beachten Sie bei der Frühpensionierung, dass Sie ab dem Bezug der AHV keine Invaliden- und Hinterlassenenrenten mehr beziehen können. Zudem werden auch keine Kinderrenten mehr ausgerichtet.

Rentenaufschub

Falls Sie über das ordentliche Rentenalter hinaus arbeiten möchten, können die AHV Rente um bis zu 5 Jahre aufschieben (Alter 69 bei Frauen, 70 bei Männern). Der Aufschub der AHV-Rente wird mit einer höheren Rente kompensiert. Die Auswirkungen des Aufschubs auf die Maximalrente aus der AHV sind in untenstehender Grafik dargestellt.
Neben der Frühpensionierung und des Aufschubs des Rentenbezugs haben Sie die Möglichkeit einer Teilpensionierung. Bei dieser reduzieren Sie das Arbeitspensum schrittweise. Zur Kompensation des Lohnrückgangs können Sie sich für einen Teilrentenbezug anmelden.

Die AHV Rente verstehen

  • Möglichkeit der Frühpensionierung
  • Aufschub der Rente

Weitere Artikel

In 5 Minuten zum
persönlichen Anlagevorschlag.

Kostenlos und in wenigen Minuten ermitteln Sie genau jene Anlagestrategie, die zu Ihnen passt.

Anlagevorschlag

Erstellen Sie in fünf Minuten kostenlos Ihren persönlichen Anlagevorschlag.

Anlagevorschlag erstellen

Video-Beratungstermin

Buchen Sie Ihren Video-Beratungstermin für ein unverbindliches Erstgespräch.

Termin vereinbaren